Zu einer Andacht für trauernde Menschen lädt die Johannesgemeinde in Kooperation mit der Katholischen Seelsorgeeinheit, dem Diakonischen Werk und dem Hospizdienst ein. Die Andacht findet am Donnerstag, dem 22.2. um 19.00 Uhr in der Kirche in Windenreute (Lindenbergstr. 13) statt.

Auch Menschen, deren Angehörige bereits vor längerer Zeit verstorben sind, sind herzlich eingeladen. Im Anschluß an die Andacht besteht die Möglichkeit zum Gespräch.

Tageslosung vom 19.02.2018
Gefällt es euch nicht, dem HERRN zu dienen, so wählt euch heute, wem ihr dienen wollt. Ich aber und mein Haus wollen dem HERRN dienen.
Dafür halte uns jedermann: für Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse.

Es ist das Wort ganz nahe bei dir, in deinem Munde und in deinem Herzen, dass du es tust.

Deuteronomium 30,14

Die Johannesgemeinde kooperiert mit der Dietrich-Bonnhoeffer-Gemeinde Emmendingen.